Dozenten

Anke Held

Gesangsworkshops

Anke Held

Sie studierte Jazzgesang und klassischen Gesang an der Musikhochschule Köln. Diese künstlerische Flexibilität bringt die Sopranistin gleichermaßen in ihrer vielseitigen Konzert- wie Unterrichtstätigkeit zum Ausdruck. Sie arbeitet als Sängerin, Songwriterin und Arrangeurin z. B. mit dem Schweizer A-cappella-Ensemble Ananamuya, dem spartenübergreifenden Kammermusik-Trio "Viva Italia", sowie dem renommierten Kinderkonzert-Ensemble Confettissimo. Als Stimmbildnerin und Musikpädagogin lehrte sie an der Fachhochschule Düsseldorf, der Rheinischen Musikschule und an der Offenen Jazzhaus Schule Köln. Aufgrund mehrerer Aufenthalte in Westafrika und auf Cuba, der intensiven Auseinandersetzung mit Tanz und Bewegung sowie als ausgebildete Körpertherapeutin pflegt Anke Held einen körper-, rhythmus- und improvisationsbetonten Gesang- wie Unterrichtstil.

 

 

Chistian Oschem

Gitarrenworkshops

Das Unterrichten war nie ungeliebte Alternative zum Spielen. es war und ist ein wichtiges Anliegen in der Arbeit von Christian Oschem. Durch das Unterrichten lernt man als Lehrer selber sehr viel und ist gezwungen, Musik aus immer anderen Blickwinkeln zu betrachten, immer neue Zugangswege zu finden, Methoden zu entwickeln und jedem Menschen mit der gleichen Offenheit und Begeisterung zu begegnen. Das schärft die Sinne. Man läuft nicht so schnell gefahr immer dem gleichen Trott zu folgen, sich in alltäglichen Wiederholungen zu verstricken und den Spaß an der Arbeit zu verlieren.

Zur Zeit ist Christian Oschem Lehrer und Fachleiter für den Bereich Gitarre an der Musikschule der Stadt Leichlingen, am Musikpodium in Troisdorf und an verschiedenen Schulen in Bonn. Außerdem erteilt er Privatunterricht (auch zur Studienvorbereitung), gibt Bandworkshops und leitet eine Mädchenband an der Musikschule in Leichlingen.

Heinrich (Rico) Kirsch

Trommelworkshops

Euer Rhythmus-Trainer ist Rico (Heinrich Kirsch)

Heinrich Kirsch ist Perkussionist. Sein Spezialgebiet ist afrikanische und brasilianische Musik. In Bands und Musikprojekten spielt er mit Musikern aus Europa, Afrika und Brasilien zusammen. Seit mehr als zwanzig Jahren leitet er Rhythmus- und Trommel-Workshops und Seminare im In- und Ausland.

hier ein Eindruck, wieviel Spass so ein Trommelworkshop macht...

Rhytmus-Workshops in Italien, Schweiz und Deutschland
Bands AXÉ BRASIL, AMIGOS, PULSANDO, OGUM - world percussion project
Festivalorganisation Fest der Kulturen Freiburg, Trommelfeschd
Lehrauftrag Ästhetik, Kultur & Kommunikation an der EFH Freiburg
Teambuilding-Seminare und -Events T-Systems und andere Unternehmen
Schulprojekte an Förder-, Grund-, Hauptschulen, Gymnasien, Akademie Schloß Rotenfels
Referent an der Freiburger SchulprojektWerkstatt (FSW) und beim Institut für Lehrerfortbildung (ILF) Mainz
Lehrerfortbildungen Rhythmus, Trommelbau, Kommunikation