Crash-Kurse für Erwachsene

Am Mittwoch, den 11. Oktober  2017 startet ein neuer Gitarren-Crash-Kurs für Erwachsene Anfänger.  

Uhrzeit: 19.00 -19.55 Uhr

Melden Sie sich jetzt an, denn die Plätze sind begrenzt.

Crash-Kurse für Gitarre - Schnupperkurse für Gesang

Falls Sie an diesem Kurs Interesse haben, melden Sie sich bald an, denn die Plätze sind begrenzt.

In regelmässigen Abständen bieten wir für Erwachsene Anfänger unsere Gitarren-Crash-Kurse an.

Diese Kurse richten sich an absolute Anfänger. Vorkenntnisse sind nicht nötig, auch keine Notenkenntnisse.

Der Kurs beinhaltet die Liedbegleitung auf der Gitarre - Akkordspiel. Wir erlernen verschiedene Akkorde und begleiten uns zu unserem Gesang.

Diese Kurse sind ideal geeignet um in einer entspannten Atmosphäre die Gitarre kennen zu lernen. In diesen Kursen kann man sehr gut herausfinden, ob einem das Gitarrespiel Spass macht und es spieltechnisch den persönlichen Voraussetzung entspricht.

Der Crash-Kurs dauert 10 Unterrichtswochen, pro Woche eine Unterrichtseinheit à 55 Minuten. Der Kurs kostet 150,00€ inklusive Liedmaterial.

Leihgitarre

Wer keine Gitarre besitzt, sollte sich auch zuerst einmal keine kaufen. Wir haben sehr gute Konzertgitarren als Leihinstrumente da. Für die Dauer des Crash-Kurses können Sie diese - inklusive Gitarrentasche - gegen eine Gebühr von 49,00€ ausleihen. Die Leihgebühr kann später wieder gutgeschrieben werden.

Es ist besser sich erst dann eine Gitarre anzuschaffen, wenn man schon etwas spielen kann um das Instrument auch selber aus zu probieren.

Gesangsunterricht - Schnupper-Kurs 

unter der Dusche singen – kein Problem - aber mit, oder vor anderen Leuten zu singen?

Oder zu singen und sich gleichzeitig noch mit einem Instrument begleiten?

Testen Sie das doch einmal in einem Schnupper-Kurs für Gesang.

Der Kurs beinhaltet 10 gehaltene Unterrichtstunden à 40 Minuten im EinzelunterrichtKurspreis 150€

Der Dozent des Gesangsunterrichtes ist Santiago Secondo

Die Stimme kann – genau wie der restliche Körper auch – trainiert werden.

Durch Stimmbildung,  Atemtechnik, Entspannungsübungen und Körperarbeit lernt man seine Stimme besser kennen und lieben.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Häufige Fragen, die in diesem Kurs beantwortet werden:

Wie kann ich meine Stimme aufwärmen, kräftigen und pflegen? 

In welcher Tonlage klingt meine Stimme am schönsten? Was habe ich für eine Stimmlage?

Wie halte ich meine Stimme gegen andere Stimmen?

Wie werde ich mutiger? Wie kann ich alleine weiterüben?