Unsere Lehrer

Julia Wagner - Diplom Musiktherapeutin und Musiklehrerin für Klavier und Gitarre

 

Julia Wagner - Diplom Musiktherapeutin und Musiklehrerin für Klavier und Gitarre

Julia Wagner erhielt ein Begabtenstipendium an der Latina Halle für Musik, machte dort ihr Musik-Abitur mit Auszeichnung und studierte danach an der FHS Heidelberg Musiktherapie.

Mit viel Einfühlungsvermögen und sensiblem Gespür bringt Julia Wagner genau die richtige Mischung mit in den Unterricht um jeden ihrer Schüler hervorragend zu motivieren.

Jeden Schüler kreativ zu fördern,  seine musikalischen Fähigkeiten und seine Persönlichkeit musikalisch zu  unterstützen  - das zeichnet den Unterricht von Julia Wagner aus - ganz und gar unabhängig von Alter oder musikalischer Vorbildung.

Klavierschüler sind von 7- 80 Jahren herzlich willkommen!

 

 

Santiago Secondo - unser Lehrer für Gesangsunterricht

Santiago Secondo ist in Montevideo - Uruguay geboren und lebt seit 2012 in Deutschland.

Santiago studierte am Institut für Waldorf Pädagogik in Witten Annen  

Schulmusik - Gesang, Komposition, Klavier und Gitarre.

Santiago ist nicht nur ein sensibler und wunderbarer Lehrer, er legt auch besonderen Wert darauf durch die Entwicklung des Hörens und Musizierens vorhandene musikalische Fähigkeiten zu entwickeln und zu fördern.

In Santiagos Unterrichtstil – beeinflusst durch die Waldorf Pädagogik - zeichnet sich seine ruhige, freundliche und motivierende Art aus

Bei Santiago  können unsere Schüler(innen)  Gesangsunterricht nehmen, möglich ist auch eine Kombination von Gesangs- und Gitarrenunterricht.

Jeden Schüler individuell auf dem Weg zu eigener Kreativität, instrumentalen Fähigkeiten und persönlichem musikalischen Ausdruck zu begleiten. Das ist immer wieder wie eine neue, spannende Entdeckungsreise. Eine Reise, auf die sich jeder begeben kann, der Lust dazu hat – ganz und gar unabhängig von Alter, Musikgeschmack oder musikalischer Vorbildung.

 

 

 

SCHNUPPERKURS GESANGSUNTERRICHT

GESANGSUNTERRICHT SCHNUPPERKURS

unter der Dusche singen – kein Problem - aber mit, oder vor anderen Leuten zu singen?

Oder zu singen und sich gleichzeitig noch mit einem Instrument begleiten?

Testen Sie das doch einmal in einem Schnupper-Kurs für Gesang.

Der Kurs beinhaltet 10 gehaltene Unterrichtsstunden à 40 Minuten im EinzelunterrichtKursgebühr 150€

Die Stimme kann – genau wie der restliche Körper auch – trainiert werden.

Durch Stimmbildung,  Atemtechnik, Entspannungsübungen und Körperarbeit lernt man seine Stimme besser kennen und lieben.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Häufige Fragen, die in diesem Kurs beantwortet werden:

Wie kann ich meine Stimme aufwärmen, kräftigen und pflegen? 

In welcher Tonlage klingt meine Stimme am schönsten? Was habe ich für eine Stimmlage?

Wie halte ich meine Stimme gegen andere Stimmen?

 

Wie werde ich mutiger? Wie kann ich alleine weiterüben?

Bruno Frey Nascimento - Gitarrenlehrer der Spitzenklasse

 

Bruno Frey Nascimento  unser Gitarrenlehrer für Akustische Gitarre, E-Gitarre und E- Bass.

Bruno Frey Nascimento ist in Rio de Janeiro geboren und lebt seit zehn Jahren in Deutschland. Er hat Musikperformance und -Pädagogik mit dem Schwerpunkt Jazz in Freiburg i. Br., Dublin und in Zürich studiert. 

 

Bruno  ist ein sehr vielseitiger und aktiver Musiker und fühlt sich in unterschiedlichen Musikstilen zu Hause. In Europa hat Bruno Auftritte in verschiedenen Länder wie z.B. Dänemark, Italien, Niederlande, Frankreich, Österreich, Schweiz und Deutschland und auch in Brasilien, durch diverse Workshops und Einzelunterricht u.a. bei Pat Martino, Ben Monder, Johannes Enders, John Stowell, Lage Lund, Julian Lage, Peter Bernstein, Cory Henry, Rotem Sivan, John O Gallagher verfeinert er stetig sein Spielen, sowie auch durch das Zusammenspielen mit renommierten Musikern, wie u.a. Jean Michel Pilc, John Hollenbeck, Ben Van Gelder, Armen Donelian, Chris Wiesendanger, Pius Baschnagel, Andre Buser, German Klaiber, Pekka Pylkkänen und Ronan Guilfoyle. 

 

 

 

Ein essentieller Bestandteil seines Musikerlebens ist für Bruno das Unterrichten. Musikalisches Wissen weitergeben zu können ist für ihn ein Geschenk, das Freude, Spaß und auch Leidenschaft in die Welt bringt. Bruno ist ein sehr offener, hilfsbereiter Lehrer und sein Unterricht zeichnet sich durch großes Geschick, viel Flexibilität im Umgang mit Schülern und vor allem Individualität aus. „Bruno kann seine Schüler ausgezeichnet musikalisch motivieren.“